Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit

Startseite Foren Selbsthilfe-Themen-Forum I. Erkrankungen / Behinderungen Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit

  • Dieses Forum ist leer.
    • Forum
    • Themen
    • Beiträge
    • Letzter Beitrag
    • Alkoholismus
      Abhängigkeit von Alkohol als Krankheit. Alkoholabhängigkeit ist die häufigste psychische Krankheit bei Männern in den westlichen Industrienationen. Es gibt doppelt so viele männliche wie weibliche Alkoholiker. In Deutschland sind 1,3 Millionen Menschen alkoholabhängig und 2,7 Millionen Menschen missbrauchen Alkohol. Alkoholabhängigkeit kommt in allen sozialen Schichten und allen Altersgruppen gleich häufig vor. Alkohol wirkt in geringer Menge in der Regel anregend, kann helfen, Hemmungen und Ängste abzubauen und die Kontakt- und Kommunikationsbereitschaft fördern. Bei größeren Mengen kommt es zu einer Vergiftung, die die Wahrnehmung stört, die Koordinationsfähigkeit und das Sprechen beeinträchtigt. Außerdem sinkt die Selbstkontrolle und Reizbarkeit, weshalb aggressive Straftaten oft unter Alkoholeinfluss begangen werden. Bei einem sehr hohen Alkoholgehalt im Blut kann es zum Koma mit tödlichem Ausgang kommen. Bei regelmäßig hohem Konsum kommt es in praktisch allen Geweben zu Zellschädigungen, insbesondere aber in der Leber.
    • 0
    • 0
    • Keine Themen

  • Wie schade! Hier wurden keine Themen gefunden.
  • Du musst angemeldet sein, um neue Themen zu erstellen.